Warum Spanisch?

Spanisch Startseite

Vaya pregunta! Diese Frage wird man bald gar nicht mehr stellen!
Wusstest du, dass es fast so viele spanischsprachige Muttersprachler gibt wie englischsprachige? Dass du fast ganz Süd- und Nordamerika bereisen und mit allen dort lebenden Menschen sprechen kannst, wenn du Spanisch (und natürlich Englisch!) sprichst? Spanisch ist –genauso wie Englisch- eine Weltsprache.

Nicht nur in Lateinamerika ist Spanisch wichtig: In den USA sind die "Hispanos" (die spanischsprechende Bevölkerung) mittlerweile die größte Minderheit. Deren Zahl hat sich in nur einem Jahrzehnt um 60% gesteigert! Spanisch ist eine der Schlüsselsprachen für die Zukunft in einer globalisierten Welt: Spanisch wird immer wichtiger für die weltweite Wirtschaft.  Damit erweitertest du deutlich deine beruflichen Perspektiven.

Aber auch in der Freizeit genießt du viele Vorteile mit Spanisch: Das Reiseland Spanien und das Lebensgefühl dort kannst du noch viel intensiver erleben, wenn du mit den Leuten in direkten Kontakt treten kannst. Oder hast du Lust auf ein Jahr in Lateinamerika? Auch hier helfen dir die Kenntnisse aus dem Spanischunterricht weiter! Ganz zu schweigen von der reichen Literatur und Musik Lateinamerikas oder Spaniens. Dir sagen doch bestimmt "Don Quijote", Flamenco und Tango etwas,  ganz abgesehen von Shakira, Juanes, ... oder?
Also, ¡vamos a estudiar español! ¡Sí, claro!

Für eine frühen Beginn ab der Klasse 8 findet ihr hier eine kurze Power-Point-Präsentation mit einigen Infos auch zum Lehrwerk:
http://www.marienschulemünster.de/elterninfo/diff8/index.htm