Fahrten

Spanisch Startseite

 

Fahrt nach Santander 2014

Am 13. Mai 2014 war es endlich soweit: nachdem wir im Dezember spanische Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Villajunco zu Gast bei uns hatten, flogen wir, 17 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 und zwei Spanischlehrerinnen, zum Gegenbesuch nach Santander.


Wir waren begeistert von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Spanier, die ein buntes und interessantes Programm für uns organisiert hatten. Einige Stunden verbrachten wir in der Schule, wo wir in verschiedenen Klassen am Unterricht teilnehmen konnten. Wir besuchten das Konzerthaus „Palacio de Festivales“, das Schloss auf der Halbinsel Magdalena, das Maritime Museum und die Höhlen von Altamira. Die meiste Zeit verbrachten wir jedoch bei herrlichem Wetter in der Bucht Santanders mit ihren schönen Stränden. In besonderer Erinnerung wird uns die Bootsfahrt zu einem nahegelegenen Badeort bleiben. In der Freizeit organisierten die Familien Ausflüge in die Umgebung, gingen mit den Gastschülerinnen reiten, Flamenco tanzen und vieles mehr. Den krönenden Abschluss bildete eine Fahrt mit allen Gastfamilien nach Santillana del Mar und Comillas, zwei schönen mittelalterlichen Dörfern, wo wir tolle Mitbringsel kaufen und den Tag bei „churros con chocolate“ ausklingen lassen konnten.
Der Abschied fiel allen schwer. Es sind Freundschaften entstanden, die über den Austausch hinausgehen werden und so bleibt die Vorfreude auf ein Wiedersehen!
Candida Calderon