Alympiade 2017/18

 

     

Alympiade und B-Tag 2017-2018

Die originellen Aufgaben der Mathematik- Alympiade sind in den Niederlanden höchst populär und gelten als unverzichtbare Bereicherung für den Mathematikunterricht. Es geht um Problemlösen, Teamarbeit, kritische Bewertung mathematischer Modelle, eigenes Modellieren und Argumentieren für Schülergruppen der Oberstufe.
Sechs Teams der Stufen EF und Q1 haben in diesem Jahr wieder besonders zahlreich und sehr engagiert eine ganzen Tag an diesen Aufgaben gearbeitet.

“Viel zu lange in der Schlange”

Bei der diesjährigen Vorrunde der Alympiade am 24.11.2017 untersuchten fünf Gruppen der EF mit Hilfe einer Anzahl von “Fachbegriffen” das Phänomen “Stau”.


Eine Gruppe aus dem Leistungskurs der Q1  beschäftigte sich mit Pfeiluhren. Die Herausforderung war es, die hinter den Bildern von Pfeil- und Geradenuhren liegenden Muster und Strukturen zu entdecken.