"bottle it up"

Im Rahmen des Wettbewerbs „Europäische Woche der Abfallvermeidung haben Schülerinnen des NW Differenzierungskurses in der Klasse 8 mit Frau Schnieder die Aktion „bottle it up“ ins Leben gerufen. An mehreren Tagen im November wurde in der Eingangshalle über die Folgen des hohen Aufkommens von Plastikmüll informiert. Unter anderem wurde ein „Strandabschnitt“ aufgebaut um zu zeigen, wie viele Müllteile am Strand zu finden sind. Als eine Maßnahme zur Vermeidung von Plastikmüll wurden Trinkflaschen aus Edelstahl mit Marienschullogo bestellt und allen Schülerinnen der Marienschule angeboten. Inzwischen sind alle Flaschen angekommen und verteilt, eine weitere Bestellung ist für den Herbst geplant, wenn neue Schülerinnen an die Marienschule kommen.